DREI LEVELS. DEINE WAHL.

Der Unterricht besteht aus einer vielseitigen Kombination von verschieden Körperübungen, aus tänzerischen Flows oder passiven entspannenden Übungssequenzen, die sich nicht an Levels orientieren, sondern die je nach Tageszeit in ihrer Intensität variieren. Ich habe deshalb drei verschiedene Stundenangebote für dich konzipiert, die du ausprobieren kannst. Im Studio sind alle Geschlechter und Bodymaße willkommen. Du musst nicht gelenkig sein oder durchtrainiert, um am Unterricht teilzunehmen. Respektvoller Umgang ist die Basis, die wir für das gemeinsame Üben, bei dem sich alle gleichermaßen wohlfühlen, voraussetzen.

AKTIV FLOW

Der Vormittagskurs eignet sich für Tagstarter, aktive Praxis wird von sanften Flows begleitet. Dienstag 11:00 – 12:15 Uhr und Mittwoch 10:00 Uhr – 11:15 Uhr

FLOW DOWN

Der Nachmittagskurs eignet sich für Runterkommer, aktive Praxis wird zu entspannenden Sequenzen geleitet. Dienstag 17:30 – 18 : 45 Uhr

DEEP DOWN

Der Abendkurs eignet sich für Träumer, passive Übungen werden mit einer sehr langen Schlussentspannung abgerundet. Donnerstag 17:30 – 18:45 Uhr